kunststoffobjekt

Das Masterprojekt Experimentelle Baukonstruktion versucht über die konkrete Auseinandersetzung mit Material (Kunststoff) und der Umsetzung der Entwurfsideen in gebaute Objekte ein architektonisch und konstruktives Verständnis zu vermitteln. Wir fordern dabei die intensive Auseinandersetzung mit spezifischen Systemen, wie Pneumatischen Konstruktionen, Membranen, Schalen und Faltsystemen, bis zu beweglichen aktorisch bionischen Systemen. Es entstehen dabei Projekte, die Wissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten zielgerichtet auf den komplexen Entwurfsprozess und das Entwurfsergebnis lenken.

Blog zum Projekt kunststoffobjekt >>






Infos zur Mittwochsvortragsreihe im Wintersemester 2012/2013 finden Sie hier >>




Nächster Vortrag am Mittwoch, dem 24.10.2012:

Stadtwehrleiter Michael Mittag, Feuerwehr Reichenbach/V.: Wo brennt's denn? Alltag in der Brandbekämpfung