Bewerbung

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Studium am Studiengang Musikinstrumentenbau der Fakultät Angewandte Kunst am Studienort Markneukirchen bewerben möchten!

Allgemeine Informationen rund um die Zulassung zu einem Studium an der Westsächsischen Hochschule sowie allgemeine Studien- und Sozialberatung finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass für das Bachelorstudium Musikinstrumentenbau und das Masterstudium Akustik und Technologie im Musikinstrumentenbau vor der Bewerbung eine Eignungsprüfung erforderlich ist.

1. Schritt: Anmeldung zur Eignungsprüfung bis 07. Juni 2021

Zur Eignungsprüfung melden Sie sich hier an. Beachten Sie den Zeitraum der Anmeldung bis zum 07. Juni 2021.

Haben oder hatten Sie aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus technische, terminliche oder anderweitige Probleme an der Eignungsprüfung teilzunehmen, wenden Sie sich bitte für eine individuelle Möglichkeit zur Feststellung Ihrer Eignung an Frau Weller: musikinstrumentenbau[at]fh-zwickau.de

2. Schritt: Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis 14. Juni 2021 | 12 Uhr
Haben Sie die Eignungsprüfung erfolgreich bestanden, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 14. Juni 2021 um 12 Uhr an: musikinstrumentenbau[at]fh-zwickau.de

Ihre Bewerbungsunterlagen enthalten:

·      digitalisierte Dokumentation zu einem selbstgebauten Instrument

·      Lebenslauf (mit Informationen zur Zugangsberechtigung)

·      letztes Zeugnis der Berufsausbildung (Musikinstrumentenbau)

·      Schreiben zur Studienmotivation

3. Schritt: Rücksendung der individuellen Aufgabe im Zeitrahmen 14. Juni bis 25. Juni 2021

Nach Sichtung der Bewerbungsunterlagen erhalten Sie eine individuelle theoretische bzw. praktische Hausaufgabe zugesandt, die sie bis spätestens zum 25. Juni 2021 an uns zurücksenden. Der Datenaustausch erfolgt nur über E-Mail an: musikinstrumentenbau[at]fh-zwickau.de. Gespräche werden individuell und nur bei Bedarf geführt. Bei positiver Rückmeldung kann ihr Studium beginnen! Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!