Masterstudium Akustik und Technologie des Musikinstrumentenbaus

Masterstudium Akustik und Technologie im Musikinstrumentenbau

Das Masterstudium richtet sich an Musikinstrumentenmacherinnen und Musikinstrumentenmacher aller Instrumentengattungen, aber auch an Absolventen verschiedener technischer Fachrichtungen wie Medientechnik, Elektrotechnik, Akustik, Tontechnik oder Maschinenbau. Es gilt als Aufbaustudium für Absolventen des Bachelorstudiums Musikinstrumentenbau und verwandter Studiengänge.

Der Studiengang verbindet die Ausbildung in musikalischer Akustik mit modernen Technologien wie dem Leichtbau, der Anwendung alternativer Materialien, dem Reverse Engineering sowie dem Studium der Methodik wissenschaftlicher Arbeit. Die Auseinandersetzung mit Geschäftsmodellen für Klein- und Mittelständische Unternehmen ergänzt das Angebot.
Neben den Pflichtmodulen sind folgende wahlweise Vertiefungen möglich: Beschallungstechnik, Spezielle Restaurierungstechniken und Historischer Musikinstrumentenbau und dabei verwendete Technologien.

Das Masterstudium zielt auf die Ausbildung von Persönlichkeiten, die in der Lage sind, auf dem Gebiet des Musikinstrumentenbaus und angrenzender Gebiete Unternehmen zu führen, Forschungsprojekte zu planen und leitend umzusetzen, Produkte zu entwickeln und deren Fertigung zu planen, zu organisieren sowie innovative Prozesse anzustoßen, zu gestalten und zu koordinieren. Weiterhin richtet sich der Studiengang an Studierende, die generell eine Tätigkeit im Bereich Forschung und Entwicklung in Firmen, Instituten und anderen Einrichtungen innerhalb der genannten Fachgebiete anstreben.

Studienbeginn

Das Masterstudium Akustik und Technologie im Musikinstrumentenbau kann im Wintersemester begonnen werden.

Studiendauer

Die Regelstudienzeit im Masterstudium Akustik und Technologie im Musikinstrumentenbau beträgt 2 Semester. Es werden 60 ECTS-Punkte erzielt.

Studienabschluss

Das Studium schließt mit einem Master of Engineering (M.Eng.) im Studienfach Musikinstrumentenbau ab.

Beratung

Wenn Sie sich für ein Masterstudium Akustik und Technologie im Musikinstrumentenbau interessieren und noch Fragen haben, freuen wir uns über eine kurze Mail an musikinstrumentenbau[at]fh-zwickau.de. Wir bieten Ihnen gerne eine telefonische Beratung an. Weitere Infos finden Sie hier.