Christoph Barthel

Spielfreiheit – ein Tisch für Jung und Alt

Das Produkt besteht aus einem Spieltisch und mehreren Spielflächen mit dazugehörigen Spielsteinen und Spielsteinkistchen. Der mobile Spieltisch ist jedem Alter angepasst und kann problemlos im Innen- wie auch Außenbereich benutzt werden. Grenzen, die durch Behinderungen entstehen, werden damit gut überbrückt. Ansprechende und deutlich zu unterscheidende Formen und Farben erwecken Neugier und Lust auf das gemeinsame Spielen. Durch Überstreichen der Oberflächen sowie Drücken, Umfassen und Nachfahren der Konturen, also durch aktives Erfühlen von Größe und Oberflächentextur und nicht zuletzt durch die Möglichkeit die Spielsteine zu fixieren, haben auch Sehbehinderte und Menschen mit motorischen Schwächen die Möglichkeit, sich aktiv an den Gesellschaftsspielen zu beteiligen. Die Form des schlicht gearbeiteten Tisches steht bewusst im Kontrast zu den Spielsteinfarben, -flächen und -kistchen.

nächstes Projekt | Das modulare Möbelsystem MPS Paule