Yukiko Umezawa

Kuckucks-Automat – Kuck Kuck Cuckoo, ruft´s aus der Wohnung

Bei der Oma gab es eine Kuckucksuhr. Sie sagte den Kindern immer: "Die Kuckucksuhr bitte nicht anfassen, sonst geht sie kaputt!" Aber bestimmte Dinge wecken oft die Neugierde der Kinder. Sie wollen sie erkunden. Eine Kuckucksuhr ist jedoch kein Spielzeug für Kinder, sondern ein empfindlicher mechanischer Automat. Die besonderen Merkmale der Kuckucksuhr sind der herausfliegende Kuckuck und der Vogelgesang.
Der Kuckucks-Automat nimmt diese zwei Funktionen aus der Kuckucksuhr heraus und vereint sie zu einem spielerischen Objekt. Die Kuckucksuhr wird zum Spielzeug. Wenn die Kinder den Kuckucks-Automat statt der Kuckucksuhr anfassen, wird Oma nicht ärgerlich. Durch die farbliche Gestaltung wird er auch zu einem ästhetischen Objekt für Erwachsene. Wenn die Kurbel des Kuckucks-Automaten gedreht wird, bringt er alle zum Lachen.

nächstes Projekt | Privates im Öffentlichen