Raucherinsel

Projekt Holzgestaltung 2013, 3. Semester
Modul AKS 225 – Form und Raum / Präsentation

Dieses Projekt ist als Behausung bzw. als definierter Ort im öffentlichen Bereich gedacht. Die Raucher sind die eigentliche Zielgruppe, um ihnen den Aufenthalt im Freien etwas angenehmer und dem Rauchen an sich, einen würdevollen Rahmen zu geben. Geplant als kleiner Unterstand, als Informationstreffpunkt oder als künstlerisch konstruktive Plastik und schließlich als architektonischer Kontrapunkt. Phantasievoll, praktisch und in der Regel auch funktional, dienen sie dem kurzen temporären Aufenthalt, schützen vor Wind und Wetter und erfüllen auch ästhetische Aspekte.

nächstes Projekt | Stühle St. Wolfgang