Architektur und Mode

Architektur und Mode

Bachelor-Abschlussarbeit Modedesign 2017
Modul AKS 273
Modul AKS 274

Die Kollektion „Architektur und Mode“ ist durch von renommierten Architekten geschaffene Betonbauten der Gegenwart inspiriert. Bauwerke wie das Fuse-Atelier in Japan und das Konzerthaus in Blaibach sind  Impulsgeber für das Gestaltungskonzept. Bildbestimmende Elemente der Architektur wie das Spiel von Nähe und Distanz, das Wirken von Licht, Schatten und Strukturen werden in der Kleiderkollektion interpretiert und umgesetzt. Beim Entwickeln des Gestaltungskonzeptes standen für die Autorin das Minimale, das Pure und das Geometrische und die damit verbundene Ästhetik im Vordergrund.