Culture Shock

Abschlussarbeit Modedesign 2012
Modul AKS 274

Culture Shock

Kultur ist allgegenwärtig. Ständig werden wir mit der eigenen aber auch fremden konfrontiert. Durch die heutige Schnelllebigkeit, die multikulturelle Gesellschaft, die allgegenwärtige Präsenz der Medien, aber auch die Möglichkeiten der Mobilität durch ferne Länder zu reisen, ist es für jeden möglich sie auf unterschiedliche Art und Weise zu erfahren. Lässt man sich auf das Neue, Unbekannte, das Andere ein, kann es unterschiedliche emotionale Auswirkungen hervorrufen. Das Gefühl, von Euphorie bis hin zur absoluten Gleichgültigkeit, bezeichnet man als Kulturschock.

Anne Trautzsch setzt sich mit diesem Begriff intensiv auseinander und vereint in Ihrer Kollektion untersdchiedlichste Kultureinflüsse und Stilrichtungen. Originale Stoffe aus fernen Ländern werden in den einzelnen Outfits verarbeitet und miteinander kombiniert. Aus einem Mix aus Schnittgestaltung und Trapieren entstanden farbenfrohe, vielfältige Outfits, so vielfältig, wie die Kulturen ihrer Inspiration. Hinzu kommen einzelne Accessoires und Schuhe, welche ebenso aus verschiedensten Regionen stammen und das Ganze komplettieren.

nächstes Projekt | Change – from now until then