sub divo

BA-Abschlussarbeit Modedesign 2015
Modul AKS 273
Modul AKS 274

sub divo

„I never get tired of the blue sky.“ Vincent van Gogh
Die Kollektion „sub divo“ von Sara Linke übersetzt unser Firmament, insbesondere dessen luminöse Erscheinungen, in Mode. Polarlichter sind die Inspirationsquelle dieser femininen Kollektion aus changierenden Seidenstoffen und effektvollen Pailletten. Ein eigens entwickelter Sublimationsdruck akzentuiert kunstvolle Drapierungen und widerspiegelt die nebulöse Anmutung der Nordlichter. Angeregt durch deren Formen, entstand eine sechsteilige Modellreihe. Die in sich asymmetrischen Bekleidungsteile sind in der Silhouette zu meist symmetrisch angelegt, um den komplexen Drapierungen Halt zu geben. Schwünge und Rundungen durchwandern alle Modelle und lassen Überschneidungen auf Spitzen zulaufen. sub divo zeigt ein breites Spektrum tragbarer bis extravaganter Bekleidung, die den weiblichen Körper kunstvoll umhüllt.

nächstes Projekt | Eigene Welten