Reflection Lab

Projekt Modedesign 2014, 2. Semester
Modul AKS 242 – Technologieorientierte Modellentwicklung

Reflection Lab

Schwerpunkt der Projektarbeit war die inhaltliche und formale Auseinandersetzung mit dem Phänomen Reflektion unter Verwendung der Technologie Transferprint. Dabei sollten gestalterische, technologische und funktionale Möglichkeiten der Flächen- und Formgestaltung intensiv untersucht und auf die Modell- und Flächengestaltung übertragen werden.
Auf der Basis umfassender Experimente mit der lichtreflektierenden Transferfolie Reflectra und deren Kombination mit Bekleidungsstoffen bzw. der Technologie Stricken entstanden vielfältige interessante Designlösungen und Interpretationen zum Thema Reflektion.

nächstes Projekt | Klassik 2014