Ornament und Tanz

Master Abschlussarbeit Textilkunst/Textildesign 2019
Modul AKS 505
Theresa-Marleen Weiß
Betreuer: Prof. Jörg Steinbach, Prof. Ines Bruhn

Ornament und Tanz - Eine textile Druck-Kollektion

Rhythmisches Wiederholen, eine Beziehung schaffen zwischen Körper und Raum hin zu einer ästhetisch wertvollen Wirkung, ist nicht nur ein grundlegender Bestandteil der Ornamentik, sondern auch des Tanzes. Um eine individuelle ornamentale Sprache zu entwickeln, wurde die bildnerische Aufarbeitung des eigenen orientalischen Tanzes für die Ornamentbildung genutzt.

Über eine innovative Herangehensweise, mittels digitaler und handwerklicher Entwurfsprozesse entstand eine textile Druckkollektion, die die Sinnlichkeit und Kraft, das Empfinden der Autorin zum Tanz, anhand von Bewegung und einer lebendigen Farbgestaltung zum Ausdruck bringt.