Smück

Master Abschlussarbeit Textilkunst/Textildesign 2017
Modul AKS 505
Denise Benzing
Betreuer: Prof. Jörg Steinbach, Prof. Gisela Polster

Transform in Progress - Eine Neuinterpretation der Taschenkultur

Das Masterprojekt bietet eine tiefgründige und intensive Auseinandersetzung mit der Taschenkultur. Die Kollektionslinien zeigen große Gestaltungsvielfalt auf, sind jedoch im Gesamtbild harmonisch aufeinander abgestimmt. Besonders hervorzuheben ist der erfolgreiche Entwicklungsprozess von einer experimentell-künstlerischen Auseinandersetzung zu einem industriell fertigbaren Produkt unter Verwendung eines originären Materials und unkonventioneller Verarbeitungsmethoden.

Die entstandenen Taschen bewegen sich im Spannungsfeld zwischen skulptural anmutenden Objekten und tragbaren, unkonventionellen Taschen.

Großer Dank gilt der Firma Sandler AG für die großzügige Bereitstellung des Materials.