Turbinenschaufelbearbeitung - milling of turbine blades -

Die Forschungsgruppe Spanungstechnik nahm im Jahr 1996 die Forschungs- und Entwicklungsarbeit für den Turbinenbau auf.

Bis zum heutigen Tag wuchs in Zwickau ein Innovationszentrum, als Anlaufstelle für namhafte Turbinenhersteller und Zulieferer, die bei aktuellen Problemstellungen zur Bearbeitung von Turbinenkomponenten vom Entwicklungsstadium, über Feldversuche bis hin zur Serieneinführung unterstützt werden. 

Entwicklungs- und Bearbeitungskompetenzen

Entwicklungsbeispiele