Wärmebehandlung

zur Übersicht

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr.-Ing.habil. Silke Mücklich
Laboringenieur
Dipl.-Ing. Uwe Gieland

Praktika

  • Konventionelle Wärmebehandlung (Glühen, Härten, Vergüten)
  • Stirnabschreckversuch

Leistungsangebot

  • Wärmebehandlungstechnologien für spezielle Zielstellungen während der Werkstoffverarbeitung und für spezielle Werkstoffe (Glühen, Härten, Vergüten)
  • Bestimmung der Einhärtetiefe

Spezielle Ausrüstung

  • Ofenanlagen zur konventionelle Wärmebehandlung von Stählen und Nichteisenmetallen (Muffel-, Shutzgasofen und Abschreckbäder)