zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

zur Übersicht

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr.-Ing. Thomas Horst
Laboringenieur
Dipl.-Ing.(FH) Andreas Sedner

Praktika

  • Ultraschallprüfung
  • Magnetinduktive Prüfverfahren, Penetrationsverfahren
  • Röntgengrobstrukturuntersuchungen
  • Eigenspannungsmessungen

Leistungsangebot

  • Werkstoff - und Bauteiluntersuchungen zur Ermittlung der Schadensursachen (mit Gutachten)
  • Experimentelle Methoden zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung ( Ultraschall- , Wirbelstrom- , Röntgen - , Magnetpulverprüfung ) und Eigenspannungsmessung ( röntgenografisch , Bohrlochmethoden , Barkhausen - Rauschen , Ultraschall ) an metallischen und keramischen Werkstoffen.

Spezielle Ausrüstung

  • Röntgenfein - und Röntgengrobstrukturanlage
  • Wirbelstromprüfanlage
  • Ultraschallmikroskop, Ultraschall-Scan-Anlage
  • Messtechnik zur Eigenfrequenzmessung zur Ermittlung elastischer Konstanten