Prof. Dr.-Ing. Rigo Herold

Lehrgebiet Digitale Systeme

Professor für Digitale Systeme

Geb. 1980 in Annaberg-Buchholz; 1996 Realschulabschluss; 1996 - 2000 Ausbildung als Energieelektroniker bei R+B Steuerungselektronik in Scheibenberg; 2000 - 2001 Fachoberschule am BSZ „Erdmann Kircheis“ in Aue. 2001 – 2002 Grundwehrdienst. 2002 - 2006 Studium der Computer- und Automatisierungstechnik an der HTW Dresden (Diplom 2006). 2006 - 2007 Masterstudium Elektrotechnik an der HTW Dresden (Masterabschluss 2007). 2007 – 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer Institut für Photonische Mikrosysteme (IPMS) in Dresden. 2011 Promotion an der Universität Duisburg-Essen zum Dr.-Ing. (Thema: „Ein Beitrag zur Realisierung von Systemarchitekturen für Head-Mounted Displays auf Basis bidirektionaler OLED-Mikrodisplays.“). 2013 Gruppenleiter für Systemdesign, nachdem die Fraunhofer-Forschungseinrichtung für organische Materialien und elektronische Devices Dresden (COMEDD) aus dem Fraunhofer IPMS hervorging. Seit Juli 2013 Professor für Digitale Systeme an der Westsächsischen Hochschule Zwickau.

 Lehrfächer

  • Digitale Systeme, Modul ELT100
  • Computerarchitektur 1, ELT272
  • Computerarchitektur 2, ELT273
  • Elektrotechnik / Elektronik, ELT520
  • Messverfahren der Nachrichtentechnik ELT264


Fach- und Forschungsschwerpunkte

  • Interaktive Datenbrillen
  • Hardware der Augmentierten Realität (AR)
  • Hardwareintegration von AR-Fahrerinformationssystemen
  • Mensch-Maschine-Schnittstellen

Online Publikationen / Videos


Presseberichte zum Datenbrillengesteuerten ARTruck (CeBIT 2014)

 


Zimmer: R1.07
Keplerstraße 2
+49 375 536 1443
+49 375 536 1403
rigo.herold[at]fh-zwickau.de