Prof. Dr. -Ing. habil. Andreas Pohl

Lehrgebiete Elektrische Maschinen und Elektrische Antriebe

Professor für Elektrische Maschinen und Antriebe

geb. 1954; Studium der Elektrotechnik (Fachrichtung Elektrische Antriebstechnik und Antriebsmittel) und Forschungsstudium an der TH Karl-Marx-Stadt (jetzt TU Chemnitz); 1983 Promotion auf dem Gebiet der numerischen Berechnung elektromagnetischer Energiewandler an der TH Karl-Marx-Stadt; Assistent; Forschungs- und Entwicklungstätigkeit für das Kombinat Elektromaschinenbau Dresden; 1989 Oberassistent an der TH Zwickau; 1992 Habilitation an der TH Zwickau; seit 1992 Professor für Elektrische Maschinen und Antriebe an der jetzigen WH Zwickau.

Fach- und Forschungsschwerpunkte

Modellierung und Simulation stromrichtergespeister elektrischer Antriebe, Entwurf und Dimensionierung elektrischer Antriebssysteme, Elektroenergieerzeugung unter Nutzung regenerativer Energiequellen, Berechnung elektrischer Maschinen, analytische und numerische Berechnung von Magnetfeldern und Magnetkreisen.

 


Zimmer: R 321b
+49 375 536 1455
+49 0375 536 1403
Andreas.Pohl[at]fh-zwickau.de