Praktikumsraum - Aufbau- und Verbindungstechnik

Schwerpunkt ist das Kennenlernen des technologischen Ablaufs vom CAD-Entwurf, über Post Process und die Herstellung von Prototypen bis zum Bestücken und Löten.

Praktika

  • Aufbau- und Verbindungstechnik (Fertigungsdaten und Schaltungsträger, Bestücken und Reflowlöten
  • Technologie der KFZ-Elektronik (Fertigungsdaten, Schaltungsträger, Lötpastentest und Reflowlöten, Bestücken, Reparaturlöten)

Ausstattung

  • CAM-Arbeitsplatz
  • Fräsbohr-Plotter
  • halbautomatisches Bestückungssystem
  • Ausrüstung zum Reflowlöten
  • SMD-IR-Rework-Station

Forschung

  • Entwurf und Prototyping von Leiterplatten

Verantwortlicher Professor:Prof. Dr.-Ing. G. Zickert Info
Laboringenieur: Dipl.-Ing. R. Frankemölle Info