Prof. Dr.-Ing. Karl-Heinz Neumann

Dr.-Friedrichs-Ring 2a
Postfach 20 10 37
08012 Zwickau

0375 / 536 1773
0375 / 536 1749
Karl.Heinz.Neumann[at]fh-zwickau.de



Professor Karl-Heinz Neumann
ist Mitglied des Forschungs- und Transferzentrums an der Westsächsischen Hochschule Zwickau.
Nach dem Abschluss Dipl.-Ing. an der TU Dresden 1970 arbeitete er als Konstrukteur und Berechnungsingenieur im Maschinen- und Anlagenbau. 1976 Abschluss zum Fachingenieur für Leichtbau an der TU Dresden. 1983 promovierte er zum Dr.-Ing. an der damaligen Ingenieurhochschule Zwickau auf dem Gebiet: Konstruktion/Maschinenelemente. Seit 1992 Professor für Maschinenelemente/Konstruktion. Die Lehrtätigkeit umfasst die Gebiete Maschinenelemente, Konstruktion und Leichtbau. Schwerpunkte der Forschungstätigkeit liegen vor allem auf den Gebieten:

  • Festigkeitsuntersuchungen an Kfz-Bauelementen
  • Experimentelle Betriebsfestigkeitsuntersuchungen an Fahrzeugen und Baugruppen
  • Leichtbaukonstruktionen