Prof. Dr. rer. medic. Kathleen Hirsch

Professorin für Angewandte Pflegewissenschaften

  • geb. 1975 in Zwickau
  • Ausbildung zum Krankenschwester (1993-1996)
  • Berufsbegleitendes Studium der Medizinpädagogik an der Martin- Luther- Universität Halle- Wittenberg (1997-2002) mit dem universitären Abschluss Diplommedizinpädagogin
  • 2010 Promotion zum Thema: „Gesundheitsverhalten und Krankheitsrisiken bei Auszubildenden in der Gesundheits- und Krankenpflege in Sachsen- Anhalt“
    Lehrstuhl für Gesundheitswissenschaften und Public Health, Medizinische Fakultät TU Dresden
  • seit 2008 Schulleiterin der Krankenpflegeschule des Harzklinikums D.-C.-Erxleben GmbH Quedlinburg
  • 04/2012- 9/2014 Professorin für Medizinpädagogik an der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera
  • seit 10/2014 Professorin für angewandte Pflegewissenschaften an der Westsächsischen Hochschule Zwickau

Fach- und Forschungsschwerpunkte:

  • Gesundheitsförderung und Prävention von Angestellten im Gesundheitswesen
  • Optimierung der Rahmenbedingungen für Auszubildende in Gesundheitsfachberufen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Gesundheitswesen

Publikationen/Vorträge (Auswahl):

Publikationen

Hirsch K, Lindenberg S: „Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates von Pflegekräften in einem Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Sachsen- Anhalt“ , HeilberufeSCIENCE  2013; 4 (4):136-141

Drossel M, Hirsch K: „Gesundheitsförderung an Schulen für Pflegeberufe- Eine Interventionsstudie an der Bamberger Akademie für Gesundheitsberufe/ Bamberger Bildungszentrum für Altenhilfe“  HeilberufeSCIENCE  2013; 3 (4):115-120

Riemenschneider H,  Hirsch K, Bartels A, Kämpfe C, Voigt K , Kugler J, Bergmann A: „Sexualverhalten von Auszubildenden in der Gesundheits- und Krankenpflege“  Das Gesundheitswesen, 07/2013 

Mehrholz J, Friis R, Kugler J, Twork S, Storch A, Pohl M., Elsner, B., Hirsch, K.: “Treadmill training for patients with Parkinson's disease” Cochrane Database of Systematic Reviews 2010, Issue 1. Art. No.: CD007830. DOI: 10.1002/14651858.CD007830.pub2., 2013

Hirsch K, Voigt K, Gerlach K, Kugler J, Bergmann A: „Tabak-, Alkohol- und Drogenkonsum sowie Impfverhalten von Gesundheits- und  KrankenpflegeschülerInnen in Sachsen- Anhalt“, HeilberufeSCIENCE 2010; 1 (4): 127-132

Voigt K, Göbel A, Hirsch K, Mittag D, Bergmann,A: Impfschutz in unterschiedlichen medizinischen Berufsgruppen Ostdeutschlands. Deutlicher Optimierungsbedarf? Newsletter der SGAM 12 (2008)

Lindenberg S, Hirsch K: „Arbeitsbedingungen und –belastungen stationärer Pflegekräfte im altersdifferenzierten Vergleich“  (angenommen) Pflegewissenschaft 12/2013

Hirsch K, Lindenberg S: „Sturzereignisse stationär betreuter Krankenhauspatienten. Eine Analyse der Sturzinzidenz in einem Klinikum der Schwerpunktversorgung“ (angenommen) Pflegewissenschaft 12/2013

Vorträge

„Gesundheitsverhalten sowie Tabak-, Alkohol- und Drogenkonsum von Auszubildenden in der Gesundheits- und Krankenpflege“ Vortrag auf dem 8. Gesundheitspflegekongress in Hamburg,19.-20.11.2010

„Hygiene in der ambulanten Versorgung- Herausforderungen für die Pflege“ Vortrag auf dem 4. Hygienekongress in Dresden, 14.11.2012

„Akademisierung in der Pflege“ Vortrag auf dem 8. Wernigeröder Pflegeforum, Wernigerode, 6.5.2013

„Selbstberichtete Beschwerden von Pflegekräften in einem Krankenhaus der Schwerpunktversorgung“ Vortrag auf dem 11. Gesundheitspflegekongress in Hamburg, 15.-16.11.2013 

„Wie empfinden Auszubildende und Praxisanleiter/innen die praktische Ausbildung?  Sichtweisen von Auszubildenden und Praxisanleiter/innen“ Posterbeitrag auf dem 9. Gesundheitspflegekongress in Hamburg,25.-26.11.2011

kathleen.hirsch[at]fh-zwickau.de