Aktuelles

Stressbewältigung beim Mobilen Arbeiten und Studieren

Die Abbildung des Belastungserlebens von Beschäftigten und Studierenden der WHZ unter mobilem Arbeiten und Studieren während der Corona-Krise ist Hauptziel des geplantes Projektes.

Projektlaufzeit:

06/2020 - 09/2021

Projektteam:

Projektleiterin: Frau Prof. Dr. Buruck
Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Melanie Merkel
Forschungspraktikanten: Mathias Schulze, Aaron Freier, Manuel Meier
Datenschutz: Herr Süß
IT: Herr Ebert, Herr Pfeiffer, Frau Böttcher
Personalrat: Herr Hof
Wissenschaftliches Koordinationsteam: Frau Prof. Dr. Buruck, Frau Prof. Dr. Mitzscherlich, Herr Prof. Dr. Merkel, Herr Rink-Neave
Stabsstelle Kommunikation/Marketing: Herr Vogelsang

Zielgruppe:

Alle Beschäftigten und Studierenden der Westsächsischen Hochschule Zwickau

1. Update (Oktober 2020)

Die Ergebnisse der Eingangsbefragung liegen dem Projektteam vor. Vielen Dank für die Teilnahme an der bisherigen Umfrage, erste Ergebnisse in Form einer Präsentation finden Sie hier (Link für Präsentation). Aktuell befindet sich die Projektgruppe MOBILAS in der Vorbereitungsphase für die erste Wiederholungsbefragung im November 2020 und bittet um tatkräftige Unterstützung beim Ausfüllen der 1. Wiederholungsbefragung. (hier geht es zur Studie)