International Day | 13. Juni | 12:00 - 20:00 | Campus Scheffelstraße

  • Titelbild International Day (Fotolia.com/everythingpossible)

Ihr habt Fernweh? Ihr möchtet im Ausland studieren? Ihr wollt spannende Leute aus der ganzen Welt treffen? Etwas Party und Kultur soll auch dabei sein? Perfekt! Besucht am 13. Juni unseren International Day auf dem Campus Scheffelstraße.

Programm

12 - 16 Uhr | International Fair

Egal ob in Europa oder weltweit - an zahlreichen Messeständen und bei Vorträgen könnt ihr euch über die vielfältigen Möglichkeiten eines Auslandsstudiums informieren. Neben dem International Office werden Projektkoordinatoren einzelner Studienprogramme, (auslandserfahrene) Studierende, das Leonardo-Büro Sachsen sowie externe Austausch-Organisationen vor Ort sein. Ausländische Partneruniversitäten beraten über Studienmöglichkeiten, Studienfächer und Wohnmöglichkeiten am Auslandsstandort.

Ort: Vorplatz Forum Mobile, Campus Scheffelstraße

15 Uhr | Vernissage Fotoausstellung Taiwan

Atemberaubende Gipfel, steil abfallenden Küsten, lange Sandstrände und eines der höchsten Gebäude der Welt. Taiwan bietet Abwechslung auf kleinstem Raum. Die Fotoausstellung zeigt Landschaften und Menschen des Inselstaats. Begrüßt werden die Gäste durch die amtierende Rektorin der WHZ, Prof. Hui-fang Chiao. Die Eröffnungsrede hält Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh, Repräsentant der Taipeh-Vertretung. Für den musikalischen Rahmen sorgen Studierende der Hochschule für Musik Dresden.

Ort: Bibliothek Campus Scheffelstraße

16 Uhr | Go out-Sommerfest 2018

Die Party zum International Day. Auf der Bühne steht die Hochschulband "Zweitversuch". Dazu gibt es kirgisische DJs, ein interkulturelles Quiz, Jonglage und einen Disc-Golf-Parcours. Das Catering übernimmt der Studentenclub Collage.


Ort: Vorplatz Forum Mobile + Wiese Campus Scheffelstraße

Weitere Angebote

  • 9:00 – 12:30 Uhr: Workshop „Interkulturelle Kommunikation“ für Hochschulmitarbeiter
    Ort: Haus 1, Raum 1114, Campus Scheffelstraße
  • Internationale Tanzvorführungen zum Mitmachen, z.B. aus Spanien, Kirgisien, der VR China
    Ort: Vorplatz Forum Mobile