DAAD

Der DAAD fördert den wissenschaftlichen Austausch zwischen Deutschland und der Welt. Er vergibt Stipendien für Studierende, Graduierte und Wissenschaftler aus aller Welt, die in Deutschland lehren, lernen und forschen wollen. Umgekehrt können deutsche Wissenschaftler, Graduierte und Studierende mit Stipendien des DAAD weltweit studieren und forschen. Der DAAD betreut mehr als 180 Programme weltweit (Stipendiendatenbank)

Für Studierende der WHZ kommen die folgenden Individualstipendien in Frage:

  • Jahresstipendien für alle Fächer
  • Jahresstipendien zur künstlerischen Weiterbildung
  • Jahresstipendien für kombinierte Studien- und Praxissemester im Ausland

Außerdem vergibt der DAAD:

  • Forschungspraktika für deutsche Bachelor-Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften –
    RISE (Research Internships in Science and Engineering) und
  • Kurzstipendien für junge deutsche Studierende der natur- und Ingenieurwissenschaften in Taiwan
    (Taiwan Summer Institute Programme)

Für Graduierte:

  • Jahresstipendien für Ergänzungs-, Vertiefungs- und Aufbaustudien sowie Forschungsaufenthalte (außer Dissertationsvorhaben)
  • Jahresstipendien zur künstlerischen Weiterbildung
  • Jahresstipendien für kombinierte Studien- und Praxissemester im Ausland

Auf den Seiten des DAAD finden Sie alle Informationen zur Bewerbung. Die Bewerbungsfristen variieren je nach Zielland und Programm. Bitte lassen Sie sich im Akademischen Auslandsamt beraten.