Laufende Projekte

  • E-Science Projekt
  • Q2P Projekt
  • Sächsisches E-Competence-Zertifikat (SECo)

Informationen zum Projekt SECo

Im ESF-Projekt „Sächsisches E-Competence Zertifikat“ (SECo) wurden Online-Module für die Weiterbildung von Mitarbeitern und Mitarbeitern in Unternehmen einschließlich der sächsischen Hochschulen erarbeitet. Die Module decken spezielle Sachthemen im Bereich E-Learning ab. Das Hochschuldidaktische Zentrum Sachsen (HDS) prüft momentan (Stand 07/2013) die Integration aller Module in das HDS-Programm. Somit wird die Einbindung in die sächsische Hochschuldidaktik und die sich daraus ergebenden Anwendungen für die sächsischen Lehrenden gewährleistet. Rückfragen, insbesondere zur Nachnutzung durch die sächsischen Hochschulen sind über das HDS als auch über den Arbeitskreis E-Learning möglich.

Für Autoren sind die E-Learning-Module im LMS OPAL unter der URL https://bildungsportal.sachsen.de/opal/auth/RepositoryEntry/2674917380 bzw. über das Menü Lernressourcen → Katalog → freie Lerninhalte → SECo SCORM-Kurs zu finden.

Projekte 2013/2014 mit Beteiligung der WHZ

Ko-Ep (Fakultät Sprachen)
VarPMSax (Fakultät PTI/Informatik)
ASiST (Fakultät PTI/Informatik)