Wie sieht es mit Mathematik und Englisch aus?

Brauche ich Mathe-Kenntnisse?

Um ein Informatikstudium erfolgreich durchführen zu können, ist es nicht erforderlich, in der Sekundarstufe an einem Leistungskurs Mathematik teilgenommen zu haben. 

Die Mathematikausbildung nimmt in den ersten Semestern des Informatikstudiums einen hohen Stellenwert ein. Jeder, der sich für ein Informatik-Studiumist entscheidet, sollte sich bewusst sein, dass ohne Mathematik nichts geht. Man sollte mit der Mathematik nicht “auf dem Kriegsfuß stehen”, dann ist erfahrungsgemäß das zugegeben hohe Mathematikpensum im Informatikstudium mit etwas Fleiß zu schaffen.

Wie sieht es mit Fremdsprachen aus?

Für das Informatik-Studium ist das Verstehen der engliche Sprache erforderlich. Da viele Texte und auch die meisten Programmiersprachen auf der englischen Sprache basieren.