Röntgentechnik

Schwerpunkte der Arbeitsgebiete:

  • Texturuntersuchungen (Polfiguren)
  • Messung von Eigenspannungen
  • Charakterisierung dünner Schichten (Schichtdicke, Rauigkeit, Dichte) mittels XRR
  • Phasenanalyse (Bragg-Brentano, GID)

Ausstattung der Laboratorien:

  • Diffraktometer D 5000
  • Diffraktometer D 8 Discover

Anwendungen:

Beratung, Forschung und Entwicklung zu den Schwerpunkten:

  • Qualitative und Quantitative Phasenanalyse
  • Erstellung von Polfiguren (Textur)
  • Schichtcharakteristik in Abhängigkeit von den Herstellungsbedingungen
  • Eigenspannungsmessungen

Aktuelle Forschungsthemen für Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten:

  • Herstellung und Charakterisierung von Nanomaterialien bzw. Funktionsmaterialien für Anwendungen in der Sensorik
  • Elektrochemische Herstellung und Charakterisierung dünner Schichten für Anwendungen in der Elektronik und Sensorik
  • Materialcharakterisierung mit Impedanzspektroskopie
  • Charakterisierung von Werkstoffen, Werkstoffgrenzflächen und dünner Schichten

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Christian Müller

Westsächsische Hochschule Zwickau
Fakultät Physikalische Technik/Informatik
Kornmarkt 1
08056 Zwickau

Postanschrift: PF 201037
08012 Zwickau

+49 375 536 1510 bzw. 1513
+49 375 536 1503
christian.mueller1[at]fh-zwickau.de