Instrumentelle Analytik

Ausstattung:

  • Atomabsorptionsspektroskopie (Flammen-, Graphitrohr- und Hydridtechnik) zur Elementanalytik (u. a. Cu, Cd, Hg, Pb, Ni, Cr, Zn)
  • UV/VIS-Spektroskopie (bes. Wasseranalytik, z. B. Nitrat, Phosphat, Sulfat, Phenole, Tenside, Al, Cr, Fe, Mn)
  • Gaschromatographie mit Massenspektroskopie (EI und CI)
  • Gaschromatographie mit FID, Head-Space-Technik
  • HPL-Chromatographie mit UV/VIS-,Fluoreszenz- und Diodenarray-Detektor
  • Probennahme- und -aufbereitungstechnik (Mühlen, Siebsätze, Öfen, Zentrifugen, Gefriertrocknung, Soxhletapparatur, Mikrowellenaufschluss, Rotationsverdampfer, Extraktionsvorrichtungen usw.)

Leistungsangebot:

Entnahme, Aufbereitung, Analytik und Bewertung fester, flüssiger und gasförmiger Proben mit Hilfe spektroskopischer und chromatographischer Verfahren

mobile Untersuchung vor Ort mit:

  • Schnelltest Wasseranalytik (pH-Wert, Ammonium, Nitrit, Nitrat, Gesamthärte, Carbonathärte, Sauerstoff usw.)
  • Umweltkoffer für Bodenanalysen (pH-Wert, Ammonium, Nitrit, Nitrat, Kalium, Mangan, Magnesium usw.)
  • Gasanalytik mit Massenspektrometer und "Dräger-Prüfröhrchen"

Ansprechpartner:

Prof. Dr. rer. nat. Gunter Krautheim
Prof. Dr.-Ing. Bernhard Gemende

Westsächsische Hochschule Zwickau
Fakultät Physikalische Technik/Informatik
Dr.-Friedrichs-Ring 2a, PF 201037
08012 Zwickau

+49 375 536 1475 (1787, 1506, 1541, 1521)
+49 375 536 1503
gunter.krautheim[at]fh-zwickau.de
bernhard.gemende[at]fh-zwickau.de