Prof. Braun

Fachgruppe Physikalische Technik

Prof. Dr. rer. nat. Stefan Braun

Jahrgang 1971

Homepage: stefan-braun.net

 

 


Wissenschaftlicher Werdegang:
  • 11/1997: Abschluss des Studiums der Physik an der TU Dresden
  • 11/1997 - 12/1997: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kristallographie und Festkörperphysik der TU Dresden
  • 01/1998 - 08/2000: Doktorand am Fraunhofer IWS Dresden
  • 09/2000 - 02/2017: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer IWS Dresden
  • 01/2002 - 12/2014: Gruppenleiter "Röntgen- und EUV-Optik" am Fraunhofer IWS
  • 2004: Abschluss der Promotion an der Universität Bielefeld
  • 01/2015 - 02/2017: Abteilungsleiter "Nanoschichten" am Fraunhofer IWS Dresden
  • Seit 03/2017: Professor für Experimentalphysik / Vakuum- und Dünnschichttechnik an der Westsächsischen Hochschule Zwickau
Lehrgebiete: 
  • Experimentalphysik / Wärmelehre
  • Experimentalphysik / Elektrizität und Magnetismus
  • Physikalische Verfahrenstechnik / Vakuumtechnik
  • Physikalische Verfahrenstechnik / Dünnschichttechnik
Forschungsgebiete: 
  • Herstellung und Charakterisierung von Dünnschichtsystemen
  • Vakuumprozesse zur Oberflächenmodifizierung mit physikalischen Verfahren
  • Atomlagenabscheidung (ALD) für Nanoschichten
Kontakt:

Prof. Dr. Stefan Braun
Westsächsische Hochschule Zwickau
Fakultät Physikalische Technik/Informatik
PF 201037
08012 Zwickau

Peter-Breuer-Straße 8, Raum PBS 403
+49 375 536 1507
+49 375 536 1503
Stefan.Braun[at]fh-zwickau.de