Benjamin Lempe

Dipl. -Ing. (FH)

Jahrgang 1984

Studium:

  • Studium an der Westsächsischen Hochschule Zwickau
  • Studiengang: Informationstechnik
  • Studienrichtung: Informationssysteme
  • Diplomarbeit:Entwicklung eines Bildverarbeitungssystems zur maschinellen Erkennung tieferliegender Gefäßsysteme

Berufserfahrung:

  • Seit Okt. 2012 wiss. Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Optische Technologien

Projekte:

  • Entwicklung eines wellenlängenselektiven endoskopischen Verfahrens zur simultanen Echtzeitdarstellung tieferliegender Blutgefäße
  • Zerstörungsfreie Online-Prozesskontrolle beim Schneiden bzw. Fügen von Nichteisenmetallen

Veröffentlichungen:

  • B. Lempe, Ch. Taudt, R. Maschke, J. Grüning, M. Ernstberger, F. Basan, T. Baselt, R. Grunert, P. Hartmann: "Software-assisted live visualization system for subjacent blood vessels in endonasal endoscopic approaches" , Photonics West 2013 Conference 8591, Paper Nr. 8591-22
  • B. Lempe, Ch. Taudt, T. Baselt, F. Rudek, R. Maschke, F. Basan, P. Hartmann: "In-line process control for laser welding of titanium by high dynamic range ratio pyrometry and plasma spectroscopy" , SPIE Photonics West 2014 Conference, Paper Nr. 8963-39

Kontakt

Westsächsische Hochschule Zwickau
Fakultät Physikalische Technik/Informatik
Fachgruppe Physikalische Technik
Postanschrift: PF 201037
08012 Zwickau
Jacob-Leupold-Bau, Zimmer 330

+49 375 536 1973
benjamin.lempe[at]fh-zwickau.de