Prof. Heiland

Fachgruppe Physikalische Technik

Prof. Dr.-Ing. Leonore Heiland

Jahrgang 1958

Ausbildung:

  • 1977 bis 1981 Studium an der Technischen Hochschule Ilmenau
  • 1985 Promotion im Bereich Biomedizinische Technik der Technischen Hochschule Ilmenau auf dem Gebiet „Objektive Perimetrie"
  • 1984 bis 1992 Wissenschaftlicher Assistent an der Technischen Universität Chemnitz
  • 1992 Berufung an die Hochschule für Technik und Wirtschaft Zwickau Berufungsgebiet: Biomedizinische Technik / Elektronik und radiologische Technik

Lehrgebiete:

Funktionen:

Vorsitzende des Prüfungsausschusses Physikalische Technik, Strahlenschutzbeauftragte Biomedizinische Technik, Mitarbeit in Gremien: Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik Fachverband Strahlenschutz, Arbeitskreis Ausbildung, Arbeitskreis Technik in der Medizin

Kontakt:

Prof. Dr. Leonore Heiland
Westsächsische Hochschule Zwickau
Fakultät Physikalische Technik/Informatik
PF 201037
08012 Zwickau

+49 375 536 1517 (Kornmarkt 5-6, Zimmer 238)
+49 375 536 1503
Leonore.Heiland[at]fh-zwickau.de