Prof. Schondelmaier

Fachgruppe Physikalische Technik

Prof. Dr. rer. nat. Daniel Schondelmaier

Jahrgang 1972
verheiratet, 2 Kinder 

Beruflicher Werdegang:

Arbeitgeber Westsächsische Hochschule Zwickau
10/2011 --- heute
Professor an der Fakultät Physikalische Technik / Informatik
Leitung des Fachgebietes Nanotechnologie und Funktionale Oberflächen.
Arbeitgeber Helmholtz-Zentrum Berlin (ehemals BESSY GmbH)
Abteilung: Anwenderzentrum für Mikrotechnik
11/2006 --- 09/2011
Stellvertretender Abteilungsleiter,betriebliche Leitung des Reinraums und der Labore
01/2003 ---10/2006
Projektleiter für Forschungs- und Entwicklungsprojekte
09/2001 ---12/2002
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Koordination, Planung und Aufbau neuer Experimentiereinrichtungen
Arbeitgeber Forschungszentrum Jülich, Institut für Festkörperforschung
04/2000 ---08/2001
Wissenschaftlicher Mitarbeiter/ Doktorand, Thema Magnetismus und GMR- Effekt
04/1999---03/2000
Studentischer Mitarbeiter/Diplomand, wissenschaftliche Mitarbeit im Themenfeld hydrophobe Oberflächen und Lotuseffekt >/td>

Studium und Abschlüsse

1993 - 2003
Physik- und Promotionsstudium, Universität zu Köln
Mai 2003
Abschluss der Promotion
Mai 2000
Abschluss des Diplomstudiums Physik

Auszeichnungen, Qualifikationen, Referenzen

Ämter
Gewähltes Mitglied im Vorstand des LIAN
Projektmanagement
Zertifizierungslehrgang Projektmanagement IPMA Level D (Abschluss 2010)
Gutachtertätigkeit
Akkreditierungs-, Certifizierungs- und Qualitätssicherungs-Instituts ACQUIN (seit 2011)
Mitglied des Preiskomitees
Georg-Simon-Ohm-Preis der Deutsche Physikalische Gesellschaft (seit 2013)
Mitgliedschaften
Deutsche Physikalische Gesellschaft DPG (seit 1998) Gesellschaft für Projektmanagement GPM (seit 2010)

Publikationen

Veröffentlichungen, Patente und Konferenzbeiträge
Betreute Abschlussarbeiten