Team

Projektleiter BeQuiS

Alejandro Oviedo – Gebärdensprachlinguist, ausgebildet in Venezuela (Diplom und Master in Hispanistik) und Deutschland (Promotion, Hamburg). Als Dozent und Forscher an mehreren Universitäten in Amerika und Europa tätig gewesen. Seit 2019 Professor für Gebärdensprachlinguistik an der WHZ.

Prof. Dr.  Alejandro Oviedo  

Projektkoordinatorin BeQuiS 

Jana Rau – Fremdsprachliche Wirtschaftsausbildung in International Administration Management ESA  - Fachrichtung Office Management (Europasekretär*in) an der ESA – European Schools for Higher Education in Administration and Management (International Diploma). Mehrjährige Tätigkeit im Ausland. Seit 2017 an der Westsächsischen Hochschule Zwickau.

Jana Rau

Didaktisch-methodische Gestaltung

Martje Hansen – studierte Romanistik in Freiburg i.Br. und Italien; wurde 2006 in Hamburg in Gebärdensprachlinguistik promoviert; danach viele Lehraufträge in Hamburg, Berlin und Magdeburg, außerdem langjährige Erfahrung in verschiedenen Forschungsprojekten.

Didaktisch-methodische Gestaltung

Benno Hermes – Studium Deutsche Sprachwissenschaft an der RWTH Aachen; seit 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter in verschiedenen Drittmittelprojekten im Themenbereich „Bildung in Gebärdensprache“ an RWTH Aachen und Universität zu Köln.

Didaktisch-methodische Gestaltung

Thomas Kaul - studierte Sonderpädagogik, Sozialwissenschaften, Psychologie und Linguistik. Er promovierte und habilitierte sich an der Universität zu Köln. Er hat seit 2003 eine Professur im Bereich der Pädagogik und Rehabilitation von Menschen mit Hörbehinderung (unter besonderer Berücksichtigung der Gebärdensprache) an der Universität zu Köln.

Technische Betreuung

Marcus Bräutigam – Studium der Informatik an Westsächsischen Hochschule Zwickau. Seit 2021 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt BeQuis. Technische Beratung und Betreuung in den Bereichen Softwareentwicklung und Integration von Systemen.

Konzeptionierung und Entwicklung von Unterrichtsmaterialien

Christian Sailer - Studium der Sozialen Arbeit an der ASH Berlin und staatlich geprüfter Dozent für Deutsche Gebärdensprache. Seit 2010 Dozent für verschiedene Institutionen sowie seit 2016 Sozialarbeiter für taube Erwachsene, Kinder und Jugendliche.