Samuel Werner, M.A.

Lehrkraft für besondere Aufgaben mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsspanisch und Portugiesisch

Portrait 
bis 1999 Studium Hispanik, Lusitanistik sowie Kulturmanagement an den Universitäten: Universität Passau; Universidade do Minho/Braga – Portugal; Universidad de Deusto/Bilbao – Spanien und Universität Leipzig mit Studienabschluss Magister Artium
1999 - 2005 Freiberuflicher Dozent für deutsch-spanische Wirtschaftskommunikation an unterschiedlichen Lehreinrichtungen in Bilbao/Spanien
2005 – 2006 Tutor für spanische und lateinamerikanische Literatur am Institut für Romanistik / Universität Leipzig
2006 – 2008 Firmencoach für spanische und portugiesische Wirtschaftskommunikation interkulturelles Simulationstraining und Fremdsprachen internationale Firmenkooperation
2006 – 2008 Freiberuflicher Dozent für unterschiedliche Lehreinrichtungen des Hochschulwesens, der Berufsausbildung und der Erwachsenenbildung
2006 – 2008 Freiberuflicher Übersetzer
seit 2008 Lehrkraft an der Fakultät Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation

Fachgebiete

  • Sprachpraxis spanische Unternehmenskommunikation
  • Sprachpraxis portugiesische Unternehmenskommunikation
  • Kulturstudien Spanien / Lateinamerika
  • Kulturstudien Portugal / Brasilien

Forschungsschwerpunkte

  • Portfolio Intercultural Competence / E-Portfolio-Projekt
  • Deutsch-portugiesische Kooperation
  • Brasilianische Wirtschaftsentwicklung

Publikationen

Werner, Samuel (2018a): "'Wirtschaftsportugiesisch' als neues Studienfach in der deutschen Hochschullandschaft: Eine Zwischenbilanz des 'Zwickauer Modells'", in: Ecos de Linguagem 8:1, 156-170, unter: https://www.e-publicacoes.uerj.br/index.php/ecosdelinguagem/article/download/40919/28558 .

Werner, Samuel (2018b): "'Português empresarial' como nova disciplina académica no sistema universitário alemão: Uma descrição do 'Modelo Zwickau'", in Ecos de Linguagem 8:1, 171-186, unter: https://www.e-publicacoes.uerj.br/index.php/ecosdelinguagem/article/download/40918/28559 .

Werner, Samuel (2010): "Brasilien: Riesen-Happy-Hippie oder Wirtschaftsriese?", in: Busch-Lauer, Ines-Andrea (ed.): Kaleidoskop der Kulturen. Berlin: Frank & Timme (Studien zu Fach, Sprache und Kultur; 1), 31-42.

Vorträge

(Gemeinsam mit Thomas Johnen): Portugiesisch im Fachhochschulbereich: Spanisch und Portugiesisch integriert unterrichten? Erfahrungen mit dem Konzept der Fakultät Sprachen der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Vortrag gehalten am 8.11.2019 im Rahmen des Workshops "Português em Prática", vom 7.-9. November 2019 an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.

Dekan
Prof. Dr. phil. Dipl. Theol. Thomas Johnen

Sekretariat
Constanze Wiesner
+49 375 536 3560
+49 375 536 3561
Constanze.Wiesner[at]fh-zwickau.de

Dekanatsrätin
Bettina Bach
+49 375 536 3562
+49 375 536 3561
Bettina.Bach[at]fh-zwickau.de

Finanzen/Technik
Kristin Müller
+49 375 536 3563
+49 375 536 3561
Kristin.Mueller[at]fh-zwickau.de

Beschaffung/Homepage
Heike Hallbauer
+49 375 536 3563
+49 375 536 3561
Heike.Hallbauer[at]fh-zwickau.de

Studienfachberatung Languages & Business Administration                                                   Prof. Dr. phil. Doris Fetscher
+49 375 536 3501
doris.fetscher[at]fh-zwickau.de

Prof. Dr. phil. Doris Weidemann
+49 375 536 3559
Doris.Weidemann[at]fh-zwickau.de

Bettina Bach
+49 375 536 3562
Bettina.Bach[at]fh-zwickau.de

Studienfachberatung Gebärdensprachdolmetschen
Susann Müller
+49 375 536 3446
Susann.Mueller.cgn[at]fh-zwickau.de

Jana Rau
+49 375 536 3360
GSD[at]fh-zwickau.de
Jana.Rau[at]fh-zwickau.de

Postanschrift
Westsächsische Hochschule Zwickau
Fakultät Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation
Postfach 20 10 37
08012 Zwickau

Besucheradresse
Scheffelstraße 39; Haus 1
08066 Zwickau