Bewerbungsinformationen

Möchtest du Gebärdensprachdolmetschen studieren? Der Studiengang Gebärdensprachdolmetschen an der Westsächsischen Hochschule Zwickau hat seine Bewerbungsfrist verlängert. Die Bewerbungsunterlagen können noch bis zum 16. April 2021 eingereicht werden. Fragen zum Studiengang und zur Bewerbung beantworten wir gerne per E-Mail (jana.rau[at]fh-zwickau.de).

 

Bewerbung zur Eignungsprüfung / einzusendende Bewerbungsunterlagen:

(Bewerbungsfrist: 16. April 2021 )


  • Hochschulzugangsberechtigung - wenn bereits vorhanden (amtliche beglaubigte Kopie)
  • Tabellarischer Lebenslauf, Motivationsschreiben, 1 Lichtbild
  • Sehtestnachweis, Hörtestnachweis, phoniatrisches Gutachten (logopädische Unbedenklichkeitsbescheinigung / Gutachten für einen "Sprechberuf")
  • Dienstzeitbescheinigung über Wehrdienst bzw. Wehrersatzdienst (falls vorhanden)
  • spätestens am Tag der Eignungsprüfung ist ein Nachweis über die Teilnahme am Gebärdensprachgrundkurs von mind. 40 Unterrichtseinheiten zu erbringen.                   (Gebärdensprach-Grundkurse werden z.B. an den Landesdolmetscher-Zentralen und bei den Landesverbänden für Gehörlose durchgeführt - Beispiel-Angebot siehe unten)

Informationen zur Eignungsprüfung:

  • Die Eignungsprüfung beinhaltet:
      • Sprachtest und Sprechtest
      • Überprüfung der berufsbedingten körperlichen und psychischen Eignung
      • Am Tag der Eignungsprüfung ist ein Nachweis über die Teilnahme am Gebärdensprachgrundkurs von mind. 40 Unterrichtseinheiten zu erbringen. (Gebärdensprach-Grundkurse werden z.B. an den Landesdolmetscher-Zentralen und bei den Landesverbänden für Gehörlose durchgeführt - Beispiel-Angebot siehe unten)
    • Die Beantragung der Eignungsprüfung erfolgt gemäß Eignungsprüfungsordnung.
    Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt, es gilt das allgemeine Auswahlverfahren. Die Bewerber erhalten einen Bescheid zur Eignungsprüfung bis Mitte Mai eines Jahres. 

    Beispiel-Angebot: Grundkurs DGS I - Deutsche Gebärdensprache I

    Datum: 1x jährlich im Februar (genaue Termine bitte erfragen)
    Uhrzeit: jeweils von 9:15 Uhr bis 12:30 Uhr
    Kosten: 127,00 € (inkl. Kursmaterial)
    Wo:

    Landesdolmetscherzentrale für Gehörlose
    Ebersbrunner Straße 25
    08064 Zwickau

    +49 375 770 440

    Termine Bewerbungsfrist 16. April 2021 und Termine Eignungsprüfung für das Wintersemester

    Bewerbungsfrist: 16.4.2021
    Eignungstest: 12. bis 23. April 2021 (wird online durchgeführt)
    Bewerbungsschluss zum
    Studium an der WHZ:
    15. Juli des gewünschten Jahres der Studienaufnahme
    Einschreibung zum Studium: 31.08. des gewünschten Jahres der Studienaufnahme

    Bewerbungsadresse zur Eignungsprüfung:

    Westsächsische Hochschule Zwickau

    Fakultät Angewandte Sprachen und

    Interkulturelle Kommunikation

    - Eigungsprüfung -

    Postfach 20 10 37

    08012 Zwickau