Studium Generale und Bürgerakademie

Angebote für das Sommersemester 2018

Das Studium generale ergänzt als integraler Bestandteil des Studiums die Grundlagen- bzw. Fachausbildung. Jeweils zu Beginn eines Semesters veröffentlicht das Prorektorat für Lehre und Studium dazu einen Angebotskatalog. Der Umfang der zu erbringenden Leistung ist in den Studienordnungen durch die Fakultäten geregelt, bitte informieren Sie sich dazu in Ihrer Fakultät. Die Veranstaltungen beginnen – falls nicht anders angegeben – ab der 2. Studienwoche.

Unsere Veranstaltungen im Studium generale stehen auch Interessenten aus Zwickau und der Region offen, die nicht an der Hochschule als Studierende eingeschrieben sind. Veranstaltungen, die sich insbesondere an die Bürgerakademie richten, sind mit „Bürgerakademie“ gekennzeichnet. Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist in der Regel nicht erforderlich. Eine Hörergebühr wird ebenfalls nicht erhoben.

Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme an unserem Programm.

Prof. Dr. rer. pol. Gundolf Baier, Prorektor für Bildung

Terminänderungen

  • Reihe 4 -  Mensch und Gesundheit
    Terminverschiebung - neue Termine: 14.03.; 02.05.; 16.05.2018 (Zeiten und Raum unverändert)
  • Reihe 21 - Effiziente Arbeit mit MS Office
    Beginn der Reihe ab Mo, 19.03.2018 (neue Termine: 19.03.; 26.03.; 09.04.2018)
  • Reihe 28 - International Business (Öffnung des Moduls SPR646)
    Änderung der Uhrzeit: 13:30 und 16:50 Uhr (Tag und Raum unverändert)
  • Reihe 11 - Chinesisch – Einführung in die Sprache und die Kultur
    Reihe entfällt im Sommersemester; ggf. Wiederholung im Folgesemester
  • ·         Einzelveranstaltung - Zusammenarbeit mit Sprach- und KulturmittlerInnen in Beratungssituationen
    Änderung der Uhrzeit: Mo, 09.04.2018 15.00 – 17.00 Uhr (Datum und Raum unverändert)