Einzureichende Unterlagen für Diplom- u. Bachelor-Studiengänge

  • Zulassungsantrag (Bitte nutzen Sie unsere Online-Bewerbung!)
  • Hochschulzugangsberechtigung (amtlich beglaubigte Kopie)
  • tabellarischer Lebenslauf (exakte Zeitangaben - Monat/Jahr), Datum, Unterschrift
  • aktuelles Passbild für die Erstellung des Studentenausweises
  • Kopie Zeugnis Berufsausbildung (falls absolviert)
  • Kopie Dienstzeitbescheinigung über Wehrdienst, Ersatzdienst, Jugendfreiwilligendienst u. ä. (falls absolviert)
  • Nachweis über die studiengangbezogene Eignung (Studiengänge der Angewandten Kunst, Studiengang Gebärdensprachdolmetschen)
  • Angabe des gewünschten Studienschwerpunktes - Studiengang Languages and Business Administration
    • chinesischsprachiger Kulturraum
    • frankophoner Kulturraum
    • iberoromanischer Kulturraum
  • Nachweis der geforderten Schulkenntnisse in den Fremdsprachen Englisch und Französisch, soweit die Anzahl der Jahre nicht aus der Hochschulzugangsberechtigung ersichtlich ist (Studiengang Languages and Business Administration)
  • amtlich beglaubigte Kopie einer Bescheinigung über Studienleistungen des bisherigen Studiums
  • Nachweis Schwerbehinderung (falls zutreffend)
  • Bewerber für ein Zweitstudium legen zusätzlich eine Begründung vor, warum das Zweitstudium angestrebt wird
  • 2 ausreichend frankierte Fensterbriefumschläge A4.

Die Anmeldung zur Eignungsprüfung und zum Studium für die Studiengänge Gestaltung und Musikinstrumentenbau erfolgt mit dem Antrag auf Zulassung und den darin geforderten vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.5. des Jahres des gewünschten Studienbeginns im Dezernat Studienangelegenheiten.

Die Eignungsprüfung für den Studiengang Gebärdensprachdolmetschen ist bis Ende Februar des Jahres des gewünschten Studienbeginns form- und fristgemäß laut Eignungsprüfungsordnung oder siehe Eignungsprüfungsordnung in der Fakultät Gesundheits- und Pflegewissenschaften zu beantragen.

Bewerbungen sind zu richten an:

Westsächsische Hochschule Zwickau
Dezernat Studienangelegenheiten
Postfach 20 10 37
08012 Zwickau