Das Mobile SchulTeam der Westsächsischen Hochschule Zwickau gestaltet Unterrichtsstunden in den MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften (Physik) und Technik für Schulklassen direkt im Unterricht. Dabei ist das Ziel, den Schülern eine tiefere Begeisterung für die MINT-Fächer mithilfe von Experimenten und Projekten aus den Laboren der Westsächsischen Hochschule Zwickau weiterzugeben.

  • Für (berufliche) Gymnasien
  • Für Schüler der 9.-13. Klassenstufe
  • Für Schulen in Sachsen, Oberfranken und Ostthüringen
  • Technische und naturwissenschaftliche Themen aus Forschung und Praxis
  • Themen, die inhaltlich zum Lehrplan der jeweiligen Klassenstufe passen
  • Anschauliche, interaktive Gestaltung der Unterrichtsstunden
  • Das Mobile SchulTeam führt sein Angebot vor Ort in der Schule durch
  • Umfasst mindestens 90 min
  • Unterrichtsgestaltung zu einem ausgewählten Thema aus der Praxis oder Forschung
  • Theoretische Grundlagen und Hintergründe
  • Anwendungsgebiete im Alltag: Welches Problem wird gelöst?
  • Welche Herausforderungen bringt es mit sich?
  • Praktische Umsetzung mit Experimenten oder Projekten
  • Auswertung des Experiments/Projektes: Was wurde festgestellt, was bringt weiter?
  • Aufzeigen von Vorteilen, die Berufe im MINT-Bereich mit sich bringen

Das Team

Sie möchten eine Unterrichtsstunde, eine Messe oder eine Infoveranstaltung mit dem mobilen Schuteam der WHZ gestalten? Wir stehen Ihnen für Fragen und weitere Ideen gern zur Verfügung.

Elisabeth Wandtke
elisabeth.wandtke[at]fh-zwickau.de
+49 (0)375 536-1055

Max Nekwinda
max.nekwinda[at]fh-zwickau.de
+49 (0)375 536-1057

Esther Hüttner
esther.huettner.elt[at]fh-zwickau.de
+49 (0)375 536-1055

Melanie Weber
melanie.weber[at]fh-zwickau.de
+49 (0)375 536-1056