SchülerinnenWettbewerb

  • Banner Schülerinnen Wettbewerb

Baut euer eigenes Solar-Mobil!

Das Anliegen des Wettbewerbes ist es, bei Mädchen die Neugier und das Interesse an Naturwissenschaften und Technik durch eigenes Experimentieren zu wecken.

Der SchülerinnenWettbewerb der Westsächsischen Hochschule Zwickau richtet sich an alle sächsischen Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 bis 8. Ihr seid kreativ und wolltet schon immer mal euer eigenes Solar-Mobil bauen? Dann ist dieser Wettbewerb genau das Richtige für euch.

Meldet euch einfach bis zum 16.01.2017 an - die genauen Wettbewerbsbedingungen findest Du hier. Das Einzige was ihr braucht ist eine volljährige Person, aus eurer Schule oder aus einem Unternehmen, die das Ganze betreut. Nach eurer Anmeldung bekommt ihr von uns ein Basis-Set mit Motor und Solarzellen zugesendet und ihr könnt loslegen. Eurer Kreativität beim Bau eures Mobils sind hierbei keine Grenzen gesetzt!
Anmelden, mitmachen & gewinnen!

  • Flyer SchülerinnenWettbewerb
    Dateigröße: 2 MB / Dateiformat: pdf
  • Anmeldeformular SchülerinnenWettbewerb
    Dateigröße: 252 KB / Dateiformat: pdf
  • Wettbewerbsbedingungen SchülerinnenWettbewerb
    Dateigröße: 253 KB / Dateiformat: pdf

 

Teilnahmebedingungen

  • Mädchen der 5.-8. Klassen
  • Schulen in Sachsen
  • Pro Schule darf ein Team antreten
  • 1-8 Mädchen pro Team
  • Es stehen insgesamt 10 Basis-Sets zur Verfügung
  • Einreichung einer max. 10 seitigen Dokumentation bis zum 11.05.2017
  • Gestaltung eines A2 Posters
  • Rennen und Preisverleihung am 06.06.2017 an der WHZ

Bewertungskriterien

  • Schnelligkeit (15%)
  • Geradeausfahren (15%)
  • Zugkraft (15%)
  • Gewicht (15%)
  • Nachhaltigkeit (15%)
  • Dokumentation & Poster (25%)

Preise

    1. Platz: Monsterroller-Tour in Oberwiesenthal
    2. Platz: Go-Kart Teamrennen in Fraureuth/ Zwickau
    3. Platz: Teamfahrt Sommerrodelbahn Oberwald

Plus weitere attraktive Sachpreise für alle Teilnehmerinnen, z.B. Gutscheine für die Kletterhalle Knopffabrik Zwickau, Experimentiersets und vieles mehr.

Anmeldeschluss: 16.01.2017
Rennen und Preisverleihung: 06.06.2017