Kooperatives Studium

Studieninhalte

In der Mikrotechnologie werden Inhalte und Fertigkeiten aus verschiedenen ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen vereinigt. Neben den physikalisch-technischen und chemischen Grundlagen liegt der weitere Schwerpunkt der Ausbildung auf der Halbleitertechnologie und der Mikroelektronik sowie der Solartechnik.

Studienschwerpunkte

  • Oberflächen- und Mikrosystemtechnik
  • Solartechnik

Dauer und Abschlüsse

Der kooperative Studiengang Mikrotechnologie hat 9 Semester Regelstudienzeit und schließt mit dem Bachelor of Engineering (B. Eng.) sowie dem Berufsabschluss Mikrotechnologe/-in ab.

Bewerbung

für das Hochschulstudium:

  • Antrag auf Zulassung mit den angegebenen erforderlichen Unterlagen
  • Bewerbungsfrist: bis zum 31.08. des Jahres des gewünschten Studienbeginns

für den Bewerberpool zur Vermittlung an die Unternehmen:

  • Bewerbung an die dresden chip academy
    FAA Bildungsgesellschaft mbH, Südost
    Herrmann-Reichelt-Str. 3a, 01109 Dresden
    Akademieleiterin:
    Dagmar Bartels
    +49351 323001-11
    +49351 323001-95
    info.dca[at]faa.de
  • Bewerbungsfrist: Bewerbungen ganzjährig möglich

Die beiden Bewerbungen müssen Sie unabhängig voneinander an die dresden chip academy sowie an die Westsächsische Hochschule Zwickau richten.