Angebote für WissenschaftlerInnen

Sie arbeiten oder forschen an einem Projekt, z.B. im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit oder Promotion, und Sie möchten wissen, welche Verwertungspotentiale darin schlummern?

Wir möchten Sie anregen, Ihre Forschungsergebnisse aus einer neuen Perspektive zu betrachten und so unentdeckte Transfermöglichkeiten zu erkennen. Damit können sie Ihre Technologien in Anwendung bringen, die Nachhaltigkeit Ihrer Forschungen sichern und neue Karriereoptionen ausloten. Darüber hinaus erhalten Sie von uns Input zur Unternehmensgründung, sowie zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Mit der Verwertungsschool bieten wir Ihnen ein Qualifizierungsprogramm, dass Sie von der Ideenentwicklung bis zur Verwertung Ihrer Forschungsergebnissen unterstützt und die individuelle Beratung ergänzt.

Der SAXEED-WissenschaftlerInnen-Stammtisch findet am 01.12.22 ab 16 Uhr statt. 

Die nächste Verwertungsschool ist für Januar 2023 geplant.

Als Teilnehmer bringen Sie idealerweise eine konkrete Technologie mit, um die vermittelten Methoden direkt anzuwenden. Teams sind herzlich willkommen. Das Kompaktangebot sollte möglichst komplett durchlaufen werden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung für die gesamte Veranstaltungsreihe ist möglich bzw. durch Auswahl der individuellen Themenfelder.

Überblick über die jüngste Verwertungsschool. Die nächste School ist für Januar 2023 geplant.

Termine

Ziele & Aufbau

  • Einführung in die verschiedenen Wege des Technologietransfers
  • Sensibilisierung und Motivation von Forschenden für das wirtschaftliche Verwertungspotenzial der eigenen Forschungsthemen
  • Wahrnehmung von Gründung und Technologietransfer im Allg. als mögliche Karriereoption
  • Kennenlernen transferrelevanter Akteure der WHZ und der Region
  • Aufbau orientiert sich am Vierstufen-Modell: Ideen entwickeln, prüfen, schützen, verwerten
  • In jedem Modul wird ein Referent*in in das Thema einführen und es interaktiv mit den Teilnehmern*innen erarbeiten

Ansprechpartnerin

Dipl. Kffr. Christina Militzer 

+49 375 536 3133
christina.militzer[at]fh-zwickau.de

 

Besucheradresse
Westsächsische Hochschule Zwickau
Scheffelstraße 39
08056 Zwickau
Raum S_5108

Postanschrift
Westsächsische Hochschule Zwickau
Gründernetzwerk SAXEED
PF 20 10 37
08012 Zwickau