Weitere Informationen der Fachgruppe Marketing

Kodex der Fachgruppe Marketing

Unser Beitrag – Wir wollen:

  1. Sie fördern und fordern;
  2. Sie bei der Entwicklung eines eigenständigen Problemlösungsvermögens unterstützen;
  3. Ihnen aktuelles, praxisrelevantes Wissen vermitteln;
  4. Ihnen eine interaktive Lernatmosphäre bieten;
  5. gemeinsam mit Ihnen optimale Voraussetzungen für Ihre spätere Tätigkeit schaffen.

Ihr Beitrag – Sie zeigen:

  1. kooperatives, respektvolles Verhalten gegenüber Lehrenden und KommilitonInnen;
  2. Engagement und Eigeninitiative (in den Lehrveranstaltungen sowie bei deren Vor- und  Nachbereitung);
  3. Freude an der Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen, marketingspezifischen Themen und  entsprechenden Methoden;
  4. ein angemessenes Ausdrucksvermögen, insbesondere in Belegen, Prüfungen sowie bei Präsentationen;
  5. den Willen, Ihr angeeignetes Wissen in der Praxis umzusetzen bzw. an andere weiterzugeben (z. B. als TutorIn). 

Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten

Wissenschaftliche Arbeiten

Als „krönender Abschluss“ des Studiums kommt der Abschlussarbeit (Bachelor-/Master-Thesis oder Diplomarbeit) eine herausragende Stellung innerhalb der wissenschaftlichen Arbeiten zu.
Zum einen ist es daher wichtig, die diesbezüglichen Regelungen und Fristen der Prüfungsordnung des jeweiligen Studienganges einzuhalten. Zum anderen ist die Wahl des Themas von großer Bedeutung. Diese ist in enger Abstimmung mit der/dem erstbetreuenden ProfessorIn vorzunehmen. Ebenso sollte gemeinsam die Frage nach der Zweitbetreuung abgestimmt werden, bevor die/der ZweitbetreuerIn persönlich angesprochen wird. Inhaltliche, methodische und technische Fragen rund um die Erstellung der Abschlussarbeit werden mit den betreuenden ProfessorInnen abgestimmt. Alle weiteren Hinweise zur Anfertigung der Abschlussarbeit können dem Skript zum Wissenschaftlichen Arbeiten entnommen werden.

Sobald ein für alle Beteiligten geeignetes Thema feststeht, ist zunächst ein ca. 5-10-seitiges Exposé durch den Studierenden zu erstellen. Dieses bereits als wissenschaftliches Papier anzusehende Dokument enthält Abschnitte zur Problemstellung, zur Zielstellung und zum Gang der Untersuchung. Darüber hinaus werden eine (Entwurfs-)Gliederung und eine (vorläufige) Literaturliste angefügt. Das Exposé bildet die Arbeitsgrundlage für die Abschlussarbeit und wird so lange überarbeitet, bis diese tragfähig und ohne gravierende Beanstandungen ist. Auf Basis des verabschiedeten Exposés kann die Anmeldung der Abschlussarbeit erfolgen. Vorher ist eine Anmeldung grundsätzlich nicht möglich.

Die Arbeit ist in zwei gebundenen Exemplaren bis zum Abgabetermin einzureichen (einschließlich der original unterschriebenen „Eidesstattlichen Erklärung“ am Ende der Arbeit). Studierende im Direktstudium legen die Arbeit bei dem Mitarbeiter für Praktikums- und Studienangelegenheiten, Herrn Uwe Schielke, vor. Für Studierende im Fernstudium hat die Abgabe der Abschlussarbeit über die dafür zuständige Mitarbeiterin, Frau Romy Glaser, zu erfolgen.

Darüber hinaus ist die Erfassung der Abschlussarbeit in der Lern- und Informationsbibliothek (LIB) der Hochschulbibliothek vorzunehmen, sofern dadurch keine urheber- und/oder lizenzrechtlichen Bestimmungen verletzt werden (z. B. bei Sperrvermerk). LIB dient dem Nachweis und der Archivierung wissenschaftlicher elektronischer Dokumente für Forschung und Lehre an der Hochschule und bietet den Hochschulangehörigen die Möglichkeit ihre wissenschaftlichen Publikationen und elektronischen Dokumente einem breiten Nutzerkreis zur Verfügung zu stellen. 

  • Skript
    Dateigröße: 556 KB / Dateiformat: pdf
  • Exposé - Titelblatt (Vorlage)
    Dateigröße: 67 KB / Dateiformat: docx
  • Bachelor-Thesis - Titelblatt (Vorlage)
    Dateigröße: 72 KB / Dateiformat: docx
  • Seminararbeit - Bewertungsraster
    Dateigröße: 23 KB / Dateiformat: pdf

Wissenschaftliche Vorträge 

Prof. Dr. rer. pol. Kati Kasper-Brauer
+49 375 536 3208
+49 375 536 3104
Kati.Kasper.Brauer[at]fh-zwickau.de
Büro: Haus 5, 5310 

Vertr.-Prof. Dr. Manuela Sachse
+49 375 536 3315
+49 375 536 3104
manuela.sachse[at]fh-zwickau.de
Büro: Haus 6, 6303

Natalie Schwotzer, MBA
 +49 375 536 3301
+49 375 536 3104
Natalie.Schwotzer[at]fh-zwickau.de
Büro: Haus 5, 5312