Prof. Dr. med. Frank Förster

Honorarprofessur für Management im Gesundheitswesen

  • Geb. 1958
  • Krankenpflegerausbildung
  • Studium der Humanmedizin in Rostock,
  • Diplom (1984) und Promotion (1985) an der Universität in Rostock,
  • Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (1989),
  • Chefarzt und Ärztlicher Direktor (1999) am Onkologischen Fachkrankenhaus Marienstift Schwarzenberg,
  • Ärztlicher Leiter des Medizinischen Versorgungszentrum Chemnitz, Flemmingstraße,
  • Gynäkologisch Onkologische Schwerpunktpraxis seit 2005
  • Erwerb der Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“ und der Schwerpunktbezeichnung „Gynäkologische Onkologie“ 2006

Aktives Mitglied in nationalen und internationalen Gesellschaften sowie in verschiedenen Prüfungskommissionen der Sächsischen Landesärztekammer.

Wichtigste Arbeitsgebiete sind neben Gesundheitsmanagement, die Palliativmedizin sowie die systemische Therapie von früh und fortgeschrittenen Stadien des Mammakarzinoms und von gynäkologischen Malignomen.