Fachschaftsrat

Der Fachschaftsrat Wirtschaftwissenschaften, kurz FSR WIWI, stellt sich vor.

Von Studenten für Studenten!

Wir als FSR WIWI möchten uns auf dieser Homepage vorstellen und unsere Aufgabengebiete kurz erklären.

In erster Hinsicht möchten wir allen Studenten der Fachschaft Wirtschaftswissenschaften bei Problemen zur Seite stehen und unsere Hilfe zur Problemlösung anbieten.

Wenn Ihr Interesse an sozialen und politischen Angelegenheit der Hochschule, insbesondere der Fachschaft Wirtschaftswissenschaften, habt und hierzu einen tieferen Einblick gewinnen wollt, könnt ihr auch gerne bei unseren Fachschaftsrat - Sitzungen teilnehmen. schreibt uns einfach, wenn Ihr daran Interesse habt.

Wo findet man uns?

Campus Scheffelstraße
Scheffelstr. 39, Haus 6, Raum 106,
08066 Zwickau
E-Mail: wiwi.fsr[at]fh-zwickau.de und fachschaftsrat.wiwi[at]fh-zwickau.de

Und natürlich in Facebook unter folgendem Link: https://www.facebook.com/FachschaftWiwiZwickau

Büro Öffnungszeiten: nach Vereinbarung per E-Mail

Wozu braucht man die Fachschaft?

Präambel

Der Fachschaftsrat Wirtschaftswissenschaften 2017/2018 möchte mit diesem Selbstverständnis die eigene Positionierung an der Westsächsischen Hochschule Zwickau definieren. Dabei soll es eine Orientierungshilfe für die Arbeit intern, sowie die Wirkung nach außen sein. Das folgende Leitbild unterliegt, wie die Fachschaft selbst, einem ständigen Wandel. Daher sollten alle Mitglieder nach den Fachschaftswahlen diese Leitsätze aufs Neue diskutieren.

Grundlage unserer Arbeit

Der Fachschaftsrat ist ein Organ der Studentenschaft und besteht aus Studenten der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Der Fachschaftsrat wirkt an der Selbstverwaltung der Hochschule mit.  Unsere Aufgaben sind:

  • Tipps rund ums Studium, u. a. Bereitstellung von Altklausuren zur Prüfungsvorbereitung
  • Interessenvertretung der Studierenden, z.B. in den Gremien Prüfungsausschuss, Studienkommissionen und Fakultätsrat
  • Information über wichtige Entscheidungen und Entwicklungen an der Fakultät und der Hochschule
  • Aktive Mitgestaltung des Campuslebens durch Aktivitäten  wie u. a. die Weihnachtsfeier, Study-Kick-Off, Sience Slam, Kicker-Turnier und viele weitere.
  • Persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen und Probleme (Wir sind für Euch stets zu den Büroöffnungszeiten da und sonst 24 Stunden rund um die Uhr per Email erreichbar.) 

Mission

Unser Ziel ist es, die Interessen der Studierenden an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der Westsächsischen Hochschule Zwickau bestmöglich zu vertreten. Dabei streben wir insbesondere die Verbesserung der Studienbedingungen in Lehre, Forschung und dem Leben auf dem Campus an.

Position

Wir sehen unsere Position natürlich auf Seiten der Studierenden, verstehen uns aber auch als Mittler zu den Professoren und weiteren Organen der Hochschule. Unbeschadet des Respekts vor Professoren und Mitarbeitern, sehen wir diese und die Studierenden als gleichberechtigte Mitglieder der Westsächsischen Hochschule Zwickau.

Prinzipien

Wir sind unpolitisch sowie von Interessensgruppen und hochschulpolitischen Gremien und Einrichtungen unabhängig. Unsere Stärke sehen wir in konstruktivem Vorgehen. Dabei pflegen wir sowohl intern als auch extern eine freundschaftliche, gemeinschaftliche und respektvolle Zusammenarbeit. Sachverhalte und Entscheidungen, einschließlich unserer eigenen, hinterfragen wir kritisch. Wir sind für andere Meinungen und Anregungen von allen Seiten offen und aufgeschlossen.

Grundlegende Aufgaben

Zentrale Aufgabe unserer Tätigkeit ist die Interessensvertretung der Studierenden, insbesondere in den Gremien der Hochschule. Wir informieren die Studierenden über alle wichtigen Entscheidungen und Entwicklungen bezüglich Fakultät und rund um das Studium. Dabei bieten wir den Studierenden Informationen über den "Tellerrand" des wirtschaftswissenschaftlichen Studiums hinaus und nehmen den regionalen Bezug darin auf. Darüber hinaus tragen wir mit unseren zahlreichen Aktivitäten zur Gestaltung des Lebens auf dem Campus bei.

Mitglieder und Helfer

Mitglieder

Name Studiengang Gremien Aufgaben
Manuel Herold Wirtschaftsingenieurwesen Fakultätsrat, Studentenrat, Senat Koordination der Fachschaft, Finanzverantwortlicher, Homepageverantwortlicher
Felix Jüngling Management öffentlicher Aufgaben Fakultätsrat, Studentenrat stellvertretender Koordination der Fachschaft, stellvertretender Finanzverantwortlicher, Organisation von Sportveranstaltungen
Nathalie Kammerer Management öffentlicher Aufgaben Prüfungsausschuss, Studienkommission Organisation diverser kultureller Veranstaltungen
Christopher Pönisch Wirtschaftsingenieurwesen Berufungskommission, Prüfungsausschuss
Kay Kaczmarek Betriebswirtschaftslehre Studienkommission, Haushaltskommission Interne Organisation des Fachschaftsrates, Wahlverantwortlicher,  Organisation diverser kultureller Veranstaltungen
Anna Döhler Management öffentlicher Aufgaben  Berufungskommission  Organisation des Goldenen Scheffels, Organisation diverser kultureller Veranstaltungen
Johannes Lipp Betriebswirtschaftslehre Berufungskommission, Studienkommission E-Mail-Beauftragter und Evaluationsbeauftragter
Lara Elosge Management öffentlicher Aufgaben Klausurenverantwortliche, soziale Netzwerke, Organisation diverser kultureller Veranstaltungen
Carolin Hänel Management öffentlicher Aufgaben Studienkommission Organisation des Goldenen Scheffels
Elisa Meichsner Wirtschaftsingenieurwesen Organisation diverser kultureller Veranstaltungen

Helfer

Name Studiengang Gremien Aufgaben
Dennis Nagel
Wirtschaftsingenieurwesen  

Du möchtest Mitglied werden?

1. Wann kannst Du gewählt werden?

Um Mitglied in dem Fachschaftsrat der Fakultät Wirtschaftswissenschaften zu werden, musst Du dich am Anfang eines jeden Sommersemesters zur Wahl aufstellen lassen.

2. Wie tritt man zur FSR-Wahl an?

Trage dich dazu in den, in diesem Zeitraum, in dem Fachschaftsrat ausliegenden, Formularen ein und nimm Kontakt mit deinem FSR auf.

3. Wie wirst Du gewählt?

Wirb in deinem Studiengang für deine Kandidatur. Erhälst du ausreichend Stimmen, wirst du direkt in die konstituierende Sitzung eingeladen.

4. Was ist die konstituierende Sitzung?

Bei dieser ersten FSR-Sitzung mit den "alten" FSR-Mitgliedern werden  die Gremien und Aufgaben neu verteilt. In dieser kannst Du dich dann auch unter anderem in den Studentenrat  oder als Koordinator der Fachschaft wählen lassen.

5. Wie lang ist eine Amtsperiode als FSR-Mitglied?

Für die folgenden zwei Semester bist du in deinen Gremien vertreten und übernimmst die Geschicke des FSR.

6. Warum Du Mitglied werden solltest?

Soziales Engagement wird immer geschätzt und gern gesehen, auch in deinem zukünftigen Unternehmen und findet somit sicherlich den richtigen Platz bei Dir im Lebenslauf. Schließlich knüpfst Du durch den regen Kontakt mit den Professoren und Mitarbeitern auch viele neue, wichtige Kontakte und sammelst dadurch wichtige Erfahrungen und Kompetenzen, vor allem im Bereich der sogenannten Soft-Skills. Letztendlich wirst du auch durch die Anrechnung von 4 ECTS-Punkten im Modul WIW 009 im Bereich soziale Kompetenzen belohnt.

Studiengänge, die wir direkt vertreten:

  • Betriebswirtschaft (B.A.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Diplom, modularisiert)
  • Management öffentlicher Aufgaben (B.A.)
  • Betriebswirtschaft – Controlling (M.A.)
  • Betriebswirtschaft –  Logistik (M.A.)
  • Management (M.Sc.)
  • International Business (MBA, berufsbegleitend)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (Diplom, berufsbegleitend)
  • Wirtschaftsinformatik (Diplom, berufsbegleitend)
  • Betriebswirtschaft (B.A., berufsbegleitend)