Standardsoftware

Um die Kompatibilität innerhalb der Hochschule zu gewähren, ist gegenwärtig folgende Microsoft-Software als Standard gesetzt:

  • Microsoft Windows10 - Professional
  • Microsoft Office 2016 - Professional

Ältere Versionen werden ab 2020 nicht mehr unterstützt.

Zusätzlich laufen Aktivitäten zur Umstellung auf:

  • Microsoft Windows 10 - LTSC
  • Microsoft Office 2019 - Professional.

Die entsprechenden Mitarbeiter werden durch das ZKI vorinformiert und in Abstimmung mit dem Mitarbeiter wird dann die Umstellung vorgenommen. Der gesamte Prozess muss bis Anfang 2020 zwingend abgeschlossen sein,

Sofern es keine besonderen Gründe (Hardware-/Softwareinkompatibilität) werden diese mit der neuen Software ausgeliefert.

Interessenten, welche die neuen Softwareprodukte benötigen, können die Installationspakete bei Bedarf im ZKI erhalten.