Archiv Studienjahr 2018/2019

Austellungsbeteiligung

NEUE TEXTILE WELTEN - Im gestalterischen Kontext, Potenziale technischer, intelligenter Textilien + smart materials, Wasserschloß Klaffenbach - 17. März bis 30. Juni 2019

Swantje Masermann - Masterprojekt LAMBDA

Andrea Böttcher - Masterprojekt Dreidimensionale gewebte Flächen

Lena Spohn - Projektarbeit 3. Semester

Die Ausstellung will sensibilisieren für die NEUE WELT DER TEXTILIEN, möchte den Besuchern Orientierung bieten und neugierig machen. Der Blick des Besuchers wird auf Ästhetik und Gestaltung im Zusammenspiel mit Technik und Funktion geschärft. Insbesondere das Mitwirken von Gestaltern ist grundlegend für die Nutzungsfähigkeit, aber auch die Akzeptanz von Produkten aus neuen Werkstoffen. Erst die gestalterische Arbeit macht die hochkomplexen Materialien für die Menschen sinnlich und sinnhaft erfassbar.

Die Studienrichtungen Textilkunst/Textildesign und Modedesign der Angewandten Kunst Schneeberg sind mit verschiedenen Projekten  vertreten. Beispielsweise wird das Abschlussprojekt „Lambda“ von Swantje Masermann gezeigt, welches sich mit der Gestaltung von Textilien zur elektromagnetischen Abschirmung beschäftigt.

Am 18. Mai von 11 bis 15 Uhr findet ein Hochschulinformationstag statt, in dessen Rahmen man mit der Hochschule Angewandte Kunst Schneeberg und der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle ins direkte Gespräch kommen kann.

Zur Eröffnung am 16. März um 17 Uhr laden wir Sie herzlich ein.

Wasserschloß Klaffenbach
Wasserschlossweg 6
09123 Chemnitz

+49 (0)371 26635-0

Öffnungszeiten

Oktober bis März
Dienstag bis Sonntag, Feiertage:
11.00 - 17.00 Uhr

April bis September
Dienstag - Freitag:
11.00 - 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage:
11.00 - 18.00 Uhr