Jörg Bachmann

Möbel aus Holz und Metall – ein Produktangebot für die Behindertenwerkstatt Reinsdorf

Regalsystem "Karo eins"
"Karo eins" lebt von der Idee, die Eckverbindung eines Regals durch runde Winkel zu ersetzen. Hierbei entstehen sehr ästhetische Restflächen, die Ausgangspunkt für die Gestaltfindung waren. Mit den drei verschiedenen Metallbeschlägen lassen sich alle konstruktiven Problemstellungen eines Aufbewahrungsmöbels realisieren. Die Regalfächer sind in vier verschiedenen Höhen geplant, lassen sich modular erweitern und können optional mit Kisten bestückt werden.

nächstes Projekt | Sitzen auf Holz – ein serielles Produktangebot für den Wohnbereich