Ausstellungen

2019

supported experiments
smac – Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz
14. Dezember 2018 – 27. Januar 2019

Ausschnitte aus dem Studienprogramm bei Prof. Ines Bruhn wurden in einer Foyerausstellung im smac gezeigt. Der Kurs -Grundlagen dreidimensionaler Dimension- im 3. Semester B.A. Gestaltung wurde durch Exponate der Dauerausstellung des Staatlichen Archäologiemuseums Chemnitz inspiriert. Wie die Studierenden die Formanalysen historischer und prähistorischer Objekte in neue Gestaltungsideen umwandelten und im 3D Druck realisierten, zeigte diese vielfältige Präsentation.


2018

MakerFaire Sachsen
Chemnitz
14./ 15. April 2018 


Die Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg präsentierte Ergebnisse des 3D- Grundlagenstudiums, die in Kooperation mit dem Sächsischen Museum für Archäologie Chemnitz (smac) entstanden sind.

Der 3D Druck als Mittel der Visualisierung von Gestaltungsideen und Methode zur  Realisierung experimenteller Formentwicklungen stand im Mittelpunkt der vorgestellten Studien.


2016

digital naturverbunden
Projekthaus METEOR, TU Chemnitz, Erfenschlager Str. 73, Chemnitz
22. Juni 2016 – 30. November 2016



Von der Natur inspiriert, mit Naturmaterialien kombiniert – Studien und gestalterische Experimente im 3D-Druck.

Studierende der Angewandten Kunst Schneeberg, unter der Leitung von Prof. Ines Bruhn (Fachgruppe Grundlagenstudium) und Prof. Jacob Strobel (Studienrichung Holzgestaltung | Möbel- und Objektdesign) zeigen elementare Formanalysen und funktionale Gestaltungsmodelle. Die Ausstellung wurde anlässlich der innteract conference 2016 eröffnet, die unter der Überschrift 3D SENSATION drei Tage lang dazu einlud, gemeinsam die Potentiale von 3D-Technologien zu identifizieren, Erschlossenes zu diskutieren und zukünftige Pfade der Mensch-Maschine-Interaktion abzustecken.

 


2015

ELEMENTARY
Projekträume des Chemnitzer Künstlerbundes
07. März 2015 – 22. Mai 2015

Studierende der Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg stellen Arbeiten des Grundlagenstudiums im Studiengang B. A. Gestaltung vor. Neben Zeichnungen, Collagen, Plakaten, Fotografien und Layouts sind auch 3-D-gedruckte Objekte und anatomische Modelle zu sehen.

Schneeberg entdecken
Rathaus Schneeberg
ab 25. März 2015


Erstmals stellen Student:innen der Fakultät für Angewandten Kunst im Schneeberger Rathaus ihre Studienarbeiten aus. Weitere Präsentationen sind geplant. Das Foto- und Layout-Projekt mit dem Titel "Schneeberg entdecken" macht den Anfang. Die unterschiedlichen Sichtweisen von Studierenden auf ihren neuen Wohnort für vier Jahre stehen im Fokus der Ausstellung.

 


Fachgruppenleiter
Prof. Thomas Knoth

Lehrende
Prof. Volker Schönwart
Prof. Ines Bruhn
Dipl. Designerin (FH) Anja Werner
Dipl. Formgestalterin Erika Jansen
Dipl. Designer (FH) Mark Frost