Ledertechnik

Technikum Lederherstellung/Lederverarbeitung: Ausbildungsschwerpunkte

  • Demonstration einzelner Fertigungsschritte der Lederherstellung
  • Experimentelle Gerb- und Färbeversuche
  • Praktische Untersuchungen an der Rohhaut, an der Äscherblöße, am Wetblue und am Fertigleder
  • Spezielle Trenn- und Fügetechnik in der Lederverarbeitung

Besonderheiten im Technikum Lederherstellung/Lederverarbeitung

Die Lederherstellung ist nur im Labormaßstab möglich. Vor der Herstellung im größeren Rahmen steht das Erlernen der Arbeitsschritte und Techniken.

Neben den lernorientieren Zwecken des Technikums wird der experimentelle und forscherische Aspekt stark unterstützt. Versuche zur Erzielung von besonderen Effekten oder Eigenschaften können im kleinen Maßstab ausgeführt werden und bei Bedarf am Markt auf große Produktionslinien übertragen werden.

Veredlung/Ledertechnik: Fächerübergreifende Themen und Aspekte

Die Lederherstellung ist eine spezielle Veredlungstechnik. Tierhäute werden aufbereitet und zu hochwertigen Gerbereierzeugnissen verarbeitet. Je nach späterer Verwendung müssen diese Erzeugnisse besondere Eigenschaften aufweisen. Im medizinischen Sektor (z.B. Orthopädieschuhtechnik) wird besonderer Wert auf die funktionalen Eigenschaften gelegt. Werden die Gerbereierzeugnisse für Bekleidung und modische Accesoires verwendet, steht zweifellos die Optik und Haptik im Vordergrund.

Funktion, Optik und Haptik sind Eigenschaften, die bei Textilerzeugnissen in erster Linie von der Fasermischung bestimmt werden. Wenn man jedoch zusätzliche oder - im Vergleich zu den Fasereigenschaften - gänzlich gegensätzliche Eigenschaften für ein Textilerzeugnis benötigt, so werden diese ebenfalls mit verschiedenen Veredlungstechniken erzielt.

Fügetechniken und Verarbeitung von Leder:

Zusätzlich zu den hier im Technikum vorhandenen Fügetechniken für Ledererzeugnisse stehen auch im Technikum Konfektion spezielle Ledernähmaschinen zur Verfügung.

Maschinen / Hilfsmittel

  • Gerbfass
  • Lederhaspel
  • Laborlederfärbemaschine
  • Spaltmaschine und Schärfmaschine
  • Schwenkarmstanze
  • Ledernähmaschinen