Hauptbibliothek


Bestand:
fachübergreifend, zusätzlich
Fachbibliothek für Natur-
wissenschaften und Technik
  • 180 Arbeitsplätze
  • 5 Einzelarbeitskabinen
    (Reservierung vor Ort)
  • 2 Gruppenarbeitsräume
    (frei zugänglich)
  • Drucker | USB-Scanner

 

Orientierung

Öffnungszeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
9:00 – 14:00 Uhr
9:00 – 17:00 Uhr
9:00 – 17:00 Uhr
9:00 – 17:00 Uhr
9:00 – 14:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten während
der Prüfungsphase 
Kontakt
+49 (0)375 536 1251
+49 (0)375 536 1252
hochschulbibliothek[at]fh-zwickau.de
Anfahrt
Klosterstraße 7
08056 Zwickau
Briefpost
Postfach 20 10 37
08012 Zwickau
Paketpost
Kornmarkt 1
08056 Zwickau

Foucaultsches Pendel

Im Erdgeschoss der Bibliothek, gleich neben dem Eingang, wurde 2007 ein Foucaultsches Pendel aufgebaut. Anhand des Pendels kann die Rotation der Erde um sich selbst nachgewiesen werden: Das Pendel scheint sich langsam im Uhrzeigersinn über seiner Schwingungsebene zu drehen, tatsächlich ist es aber die Erde, die sich unter dem hin- und herschwingenden Pendel langsam dreht.

Eine vollständige Drehbewegung unseres Pendels (50°42' nördliche Breite) dauert etwa 31 Stunden. An den Polen entspricht eine volle Umdrehung genau einem Tag, während sich ein Foucaultsches Pendel am Aquätor überhaupt nicht dreht.

Der Untergrund des Pendels zeigt ein Foto des Hurrikans Mitch (1998). Die Drehrichtung von Wirbelstürmen bestimmt sich ebenso wie die des Pendels nach der sog. Coriolis-Kraft, beide drehen sich auf Nord- und Südhalbkugel jeweils in entgegengesetzte Richtung. Dies gilt im Übrigen entgegen weit verbreiteter Annahmen nicht für die Richtung des Wasserstrudels beim Ablassen der Badewanne.

Technische Daten

  • Pendellänge: 10,60 m
  • Masse: 35 kg
  • Seil: LIROS-ARAMID 2 mm
  • Reißfestigkeit: 162 daN
  • Auslenkung beidseits: 0,5 m
  • Periodendauer: 6,6 s
  • Drehung der Schwingungsebene: 11,6°/h bzw. 31 h/360°