Dr. -Ing. Bernd Körber

Entwicklungsingenieur

Drittmittelangestellter (FTZ) für Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der EMV Geb. 1968, Facharbeiterabschluss als MSR- Techniker, Studium der Elektrotechnik, Fachrichtung Automatisierungstechnik, an der TH Chemnitz sowie TH Zwickau, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HTW Zwickau (2 Jahre), seit 1995 Entwicklungsingenieur beim FTZ an der WH Zwickau, Verantwortlicher Mitarbeiter für Forschungsarbeiten und Messtechnik im Laborbereich EMV der Hochschule;
2006 Promotion an der TU Dresden zum Thema Rohrkoppler.

Fach- und Forschungsschwerpunkte

Entwicklung und Optimierung von Messverfahren zur Elektromagnetischen Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen, deren Komponenten sowie elektronischen Halbleiterschaltungen, Mitglied der VDE AK's 767.13.1 (EMV Fahrzeuge, Leitungsgeführte Störungen), 767.13.3 (EMV Fahrzeuge, gestrahlte Störungen) und 767.13/14.5 (EMV Fahrzeuge, EMV von Halbleitern)


Zimmer: RII 410
+49 375 536 1466
+49 375 536 1403
Bernd.Koerber[at]fh-zwickau.de